Dermazentrum Freiburg

Willkommen beim Dermazentrum Freiburg!

Das neue Dermazentrum deckt alle Fragen der Hautgesundheit und das gesamte Spektrum der modernen Dermatologie und Ästhetik ab.

Es kommen nur moderne, schonende Therapieverfahren zum Einsatz und unsere Behandlung orientiert sich stets an den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und technischen Möglichkeiten. Eine exzellente Behandlung aller Probleme rund um die Haut und eine menschliche Medizin – diese Grundsätze leiten uns.

Wir bieten unkomplizierte und schnelle Terminvergabe für alle Kassen- und Privatpatienten. Terminvereinbarungen sind online und telefonisch möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Dermazentrum Freiburg – Eine Praxis der Dermazentrum München-Gruppe

Praxis für Allgemeinmedizin

Zusätzlich zur hautärztlichen Betreuung gibt es im Dermazentrum Freiburg eine Praxis für Allgemeinmedizin, betreut von Fr. Dr. Erika Bierbrauer und Frau Dr. Cáceres

Sie finden die Praxis im 3. Stock des Gebäudes in der Günterstalstraße.

Fr. Dr. Erika Bierbrauer und Frau Dr. Cáceres bieten folgendes Leistungsspektrum:

Hausärztliche Versorgung

  • bei akuten Beschwerden/Erkrankungen
  • bei chronischen Erkrankungen
  • bei Fragestellungen in höherem Alter, z.B. (beginnende) Pflegebedürftigkeit
  • in palliativ-medizinischen Fällen
  • bei psychosomatischen Beschwerden/Erkrankungen
  • von kleinen akuten oder chronischen Wunden
  • Beratung/Hilfe bei Anträgen auf Feststellung einer Schwerbehinderung
  • Beratung/Hilfe bei Reha-Anträgen

-> zukünftig Disease management Programme (DMP) Asthma/COPD, KHK, Diabetes mellitus Typ II

Diagnostik

  • Anamnese
  • Körperliche Untersuchung
  • Messung der Vitalparameter (Blutdruck, Puls, Temperatur, Sauerstoffsättigung)
  • Laboruntersuchungen von Blut, Urin und Stuhl, Abstriche
  • Ruhe-EKG

-> zukünftig Langzeit-Blutdruck-Messung
-> zukünftig Langzeit-EKG
-> zukünftig Lungenfunktionstest
-> zukünftig Ultraschall der Bauchorgane

Vorsorge

  • Impfungen
  • Gesundheitsuntersuchung (Check-Up) einmalig im Alter von 18-35 Jahren, ab 35 Jahren alle 3 Jahre
  • Hautkrebsscreening ab 35 Jahren alle 2 Jahre
  • Krebs-Früherkennung des Mannes ab 45 Jahren
  • Darmkrebsvorsorge ab 50 Jahren
  • Untersuchung der Bauchschlagader einmalig für Männer ab 65 Jahren
  • Beratung zur Organspende

Individuelle Gesundheitsleistungen/Selbstzahler-Leistungen/Wunschleistungen

  • Blutabnahme z.B.
    • als Check zusätzlich zur Kassenleistung
    • bei vegetarischer/veganer Ernährung
    • zur Überprüfung einer ausreichenden Vitamin-/Spurenelemente-Versorgung
    • Beratung und Durchführung von Reiseimpfungen
    • Beratung zu Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung

Und weitere Leistungen auf Nachfrage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden